Eine Novizin folgt ihrem Traum!

055_03037_87369_tTrudi Canavan kehrt dorthin zurück, wo ihr Aufsehen erregender Erfolg begann – zur Welt von Sonea und der Gilde der Schwarzen Magier.

Nachdem Trudi Canavan bereits im Januar das komplette erste Kapitel ihres Romanes auf ihrer Homepage als Leseprobe zur Verfügung stellte, erschein am 18. Mai nun der lang ersehnte Auftaktband ihrer neuen Trilogie.

Inhaltsangabe von Penhaligon:

„Tessia wächst als die Tochter eines Dorfheilers in Kyralia auf, und nichts wünscht sie sich mehr, als selbst Heilerin zu werden – sehr zum Ärger ihrer Mutter, die Tessia lieber verheiratet sehen möchte. Doch dann nimmt das Leben der jungen Frau eine dramatische Wendung! Als sie in der Burg ihres Lehnsherrn, des Magiers Lord Dakon, einen Verletzten versorgt, muss Tessia sich der brutalen Annäherungsversuche eines sachakanischen Zauberers erwehren – und gebraucht dabei instinktiv Magie.

Plötzlich blickt sie einer völlig neuen Zukunft als Lord Dakons Novizin entgegen. Bei aller Begeisterung und allem Stolz über ihre unerwartete Bestimmung erkennt Tessia aber schon bald, dass mit ihren magischen Gaben auch große Gefahr einhergeht. Denn am Horizont zieht ein verheerender Krieg zwischen Kyralia und Sachaka auf – und Tessia muss schneller ihre Magie zu beherrschen lernen als je eine Novizin vor ihr …

Die Vorgeschichte der Bestsellertrilogie »Die Gilde der Schwarzen Magier«!“

Empfohlen sei an dieser Stelle auch der Buchtrailer zu Magie.

Darauf dürften die vielen Canavan Fans ungeduldig gewartet haben und auch auf meiner Einkaufsliste nimmt das Buch einen der oberen Plätze ein.

Buchinfo:

Originaltitel: The Magician’s Apprentice
Originalverlag: Orbit
Aus dem Amerikanischen von Michaela Link

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 736 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
20 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-7645-3037-2
€ 19,95 [D] | € 20,60 [A] | CHF 34,90 (UVP)

Verlag: Penhaligon

Advertisements