Die Ring*Con ist Europas größte Fantasy Convention, die vom 02. bis 04. Oktober 2009 bereits zum 8. Mal statt finden wird.

Veranstaltet wird die Convention im Maritim Hotel in Bonn.

RingCon09_BannerIm Jahr 2002 öffnete die Ring*Con zum ersten Mal ihre Tore. Anlass hierfür war der gigantische Erfolg des ersten Teils der Filmtrilogie „Herr der Ringe“, basierend auf dem Meisterwerk von J.R.R. Tolkien, dem wohl besten Fantasy-Autoren unserer Zeit. Der Name „Ring*Con“ kommt daher, weil die Convention über Jahre hinweg nur das Thema „Herr der Ringe“ behandelt hat und erst Jahre später mit ersten Stargästen aus „Fluch der Karibik“ zur Fantasy Convention ausgeweitet wurde.

Die Ring*Con 2004, die vom 29. bis 31. Oktober statt fand, konnte rund 4000 Besucher verzeichnen und gilt als wahres Mekka für Fans von „Herr der Ringe“ und vielen anderen Fantasy-Bereichen.

Auch dieses Jahr bietet die Convention eine Vielzahl an Möglichkeiten, neben zahlreichen Schauspielern, welche in Frage – Antwortrunden zur Verfügung stehen und natürlich auch Autogrammstunden abhalten gibt es eine ausschweifende Händlerbörse die zum stöbern einlädt.

Neben zahlreichen Workshops laufen auch eine Fantasy Modell- und Kunstbauausstellung, diverse Diskussionsrunden, Schnitzeljagden und Quizrunden mit tollen Gewinnen, Fotosessions mit den geladenen Stargästen und natürlich darf auch kräftig gefeiert werden.

Folgende Stars haben bereits ihre Teilnahme zugesagt:

Lori Dungey alais Mrs Bracegirdle (Herr der Ringe)

Tom Felton alias Draco Malfoy (Harry Potter)

Matthew Lewis alias Neville Longbottom (Harry Potter)

Ashley Greene alias Alice Cullen (Twilight)

Edi Gathegi alias Laurent (Twilight)

Kellan Lutz alias Emmett Cullen (Twilight)

Kyle Schmid alias Henry Fitzroy (Blood Ties)

Dylan Neal alias Mike Celluci (Blood Ties)

Homepage der RingCon: RingCon 2009

Advertisements