Magira – das ist eine phantastische Welt.
magira-fantasyMagira – das ist die »Welt des Spielers«, der legendäre Romanzyklus von Hugh Walker, alias Hubert Straßl.

Und in seiner dritten Inkarnation ist Magira das ‚Jahrbuch zur Fanatsy‘. Das unentbehrliche Kompendium für Lesenswertes und Ausgezeichnetes im Bereich der Fantasy-Literatur.
Seit 2001 erscheint im Sommer das Jahrbuch, um in Artikeln, Rezensionen, Interviews und Kurzgeschichten das Jahr Revue passieren zu lassen und festzuhalten, was sich denn festzuhalten lohnt. Und zwar klassisch – als Buch. Die sinnliche Erfahrung gedruckten Papiers.

MAGIRA 2009 erscheint im August 2009 und kann ab sofort auf www.magira-jahrbuch.de zum Subskriptionspreis von 12 Euro vorbestellt werden. Der Band hat 440 Seiten und kostet später dann 14,90 Euro.

Und das diesjährige fantastische Jahrbuch enthält einiges an Spannendem bereit, so z.B.

Artikel: Die Tarean-Trilogie

Als die Fantasy die Erde verlies

Neues zu Narnia

Über die Waldsee-Trilogie

Lurchi und die Fantasy

Die Albtraumwelt des Jonathan Barnes

Interviews mit Jonathan Barnes / Thomas Plischke

Kurzgeschichten Zwei deutsche Erstveröffentlichungen von Karl Edward Wagner Alec Effinger Kunst Hermann Geissler Torsten Wolber

Weiteres zu Magira und Fantasy auf: Magira News

Advertisements