Bis zum 11. März 2010 werden wir uns noch gedulden müssen bis Tim aliceimwunderland_teaserBurtons neues Werk „Alice im Wunderland“ in unsere Kinos kommt. Doch nach und nach trudeln erste Infos zu der Neuverfilmung von Lewis Carrolls Kinderbuchklassiker ein. Nachdem bereits ein paar erste Filmbilder veröffentlicht wurden, folgen nun ein Teaserposter und zwei beeindruckende  Konzeptzeichnungenvon Michael Kutsche. Zudem sind ein paar interessante Infos zu der inhaltlichen Ausformung des Films bekannt geworden.

So berichtet BlairWitch: „…wenn man einem aktuellen Bericht Glauben schenken kann, dann wird Tim Burtons Alice in Wonderland keine werkgetreue Adaption des Klassikers von Lewis Carroll, sondern vielmehr eine Weitererzählung der Geschichte.

Demnach wird Alice (Mia Wasikowska) bereits 17 Jahre alt sein und ist somit im heiratsfähigen Alter. Aber es kommt, wie es kommen muss: Bei der Feier anlässlich der Bekanntgabe ihrer Verlobung mit einem standesgemäßen Anwärter wird sie von einem weißen Kaninchen (Michael Sheen) abgelenkt, das Schicksal und das Abenteuer nehmen ihren Lauf.

Die Titelheldin muss den Jabberwocky (Christoper Lee) mit einem Schwert erschlagen, damit die Weiße Königin (Anne Hathaway) auf ihren rechtmäßigen Thron zurückkehren kann. Darüber hinaus soll es zwischen Alice und dem verrückten Hutmacher (Johnny Depp) zu einer merkwürdigen Liebesgeschichte kommen. Natürlich werden aber auch die Grinsekatze (Stephen Fry), Catepillar (Alan Rickman), Tweedledee und Tweedledum (Matt Lucas), der Märzhase (Noah Taylor), die Herzkönigin (Helena Bonham Carter) und der Herzbube (Crispin Glover) zu legitimen Einsatz kommen.“

Ausführlicher Bericht und Bilder zu „Alice in Wonderland“: CC2K

Teaserposter und Konzeptzeichnungen: BlairWitch

Advertisements