Mit „Die Zwerge“ von Markus Heitz wagen sich Johannes Steck, ein Magier die-zwerge-live-fantasyder Stimmen, und Corvus Corax, die Könige der Spielleute, in eine neue Dimension. In einer Verbindung zwischen Lesung, Musik-Konzert und Show erzählen sie das Fantasy-Epos als atmosphärisch-dichte Live-Performance.

Die Spielmannsmelodien und mittelalterlichen Klangwelten der international erfolgreichen Band „Corvus Corax“ geben der Erzählstimme von Johannes Steck einen stimmungsvollen Rahmen und entführen das Publikum in die Welt der Sagen und Mythen.

Vorlage für die Live-Inszenierung ist das mehrteilige Fantasy-Epos »Die Zwerge«, »Der Krieg der Zwerge«, »Die Rache der Zwerge« sowie »Das Schicksal der Zwerge« von Bestsellerautor Markus Heitz, erschienen bei Piper und Heyne und als Hörbuchausgabe bei HörbucHHamburg. Unter der Regie von Lutz Schäfer beginnt im Februar 2010 die umsetzung der Bücher auf der Münchener Theaterbühne. Und auch wenn ich kein Fan von Markus Heitz Büchern bin, ist diese Idee doch mal etwas besonderes und hat mich mehr als neugierig gemacht.

Hier die Termine der Aufführungen:

Premiere: Dienstag 09.02.2010

Mittwoch 10.02.2010

Donnerstag 11.02.2010

Freitag 12.02.2010

Samstag 13.02.2010

Sonntag 14.02.2010

Mittwoch 17.02.2010

Donnerstag 18.02.2010

Freitag 19.02.2010

Samstag 20.02.2010

Sonntag 21.02.2010

Zu guter letzt noch der Trailer zu der Bühnenshow: Die Zwerge

Und die Homepage zu dem Projekt: Die Zwerge live

Advertisements