Diese Tage wird er von Randomhouse Children´s Books veröffentlicht, der Romantic Fantasy Thriller „Fallen“ aus der Feder von Lauren Kate. Disney hat sich pünktlich zur Erscheinung des ersten Bandes die Filmrechte an der vierteiligen Romanreihe gesichert. Ohne grosse Umschweife darf wohl behauptet werden das Lauren Kate mit ihrer Fantasy-Highschool-Liebesgeschichte in die Fussstapfen von Stephenie Meyer zu treten versucht.

Die 17jährige, höchstwarscheinlich durchaus hübsche, Lucinda wechselt an eine Internatsschule in Georgia und lernt dort Daniel kennen. Jedoch entpuppt sich der Junge als ein mysteriöser Zeitgenosse. Daniel ist ein gefallener Engel.

Damit wäre dann für vermutlich 2011 der nächste Urban / Romantic Fantasy Blockbuster festgelegt. Nach der Klopperei zwischen Werwolf und Vampir folgt nun eine romantische Engelsbruchlandung. (Quelle: THR)

Mehr zu dem Buch: Fallen

Advertisements