Die bekannte und brillante deutsche Fantasy Autorin Nina Blazon gibt auf ihrer Homepage aktuell einen umfassenden Einblick in ihre Arbeitspläne und Veröffentlichungen für dieses Jahr. Im März erscheint ihr fantastisch / romantischer Grossstadtkrimi unter dem Titel „Schattenauge“ bei Ravensburger, sowie als Hörbuch bei Hörbuch Hamburg.

„Weiß wie Schnee, schwarz wie Ebenholz, rot wie Blut  – Gil kann die Augen kaum von Zoë lassen, als er sie im Diskolicht tanzen sieht. Aber Gil ist nicht nur fasziniert; das schöne Mädchen weckt auch seinen Beschützerinstinkt. Draußen in der nächtlichen Stadt treiben sich unberechenbare Wesen herum: Panthera, auf der Suche nach leichter Beute. Niemand weiß das besser als Gil, denn er ist selbst einer dieser Gestaltwandler. Was er nicht ahnt: Zoë gehört ebenfalls dazu…“ (Hörbuch Hamburg)

Als zweite Vertonung von Nina Blazon steht ihr historischer Roman Die Königsmalerin, ebenfalls für März 2010 bei Otherworld Audio an.

Aktuell ist bei cbt eine Neuauflage von „Die Sturmrufer“ als Taschenbuch unter dem Titel Die Magier der Winde erschienen.

„Die Liebe zum Meer ist es, die Amber nach Dantar führt, die strahlende Küstenstadt. Doch Dantar wird von verheerenden Stürmen heimgesucht. Amber und drei weitere Jugendliche werden bei einem dieser Stürme auf eine seltsame Insel verschlagen, wo sie auf die Spuren der alten Magier, der Sturmrufer, stoßen. Doch bei dem Versuch, das Geheimnis dieses Ortes zu lüften und so Dantar vor der Zerstörung zu retten, werden die vier von den Geheimnissen ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt …“ (Verlagsangabe)

Die Taverne am Rand der Welten Trilogie, welche gerade in einer Leserunde ausführlich besprochen wird, ist laut Autorin komplett vergriffen, jedoch steht eine Neuauflage „in absehbarer Zeit“ bevor. Eine sehr gute Nachricht!

Mit ihrem tiefgründigen Fantasy Roman Faunblut hat Nina Blazon Erfolgsgeschichte geschrieben und zahlreiche Fragen nach einer Fortsetzung losgetreten. Sie wird es in dieser Form leider nicht geben, jedoch schreibt die Autorin momentan an einem Roman, der in der „Faunblut Welt“ zu Hause ist und in dem die Jägerin Moira eine gewichtige Rolle spielt. Zudem wird auch die finstere und mysteriöse Lady Mar einen Part in dem Buch, welches zur Zeit unter dem Arbeitstitel „Asche“ läuft, erhalten und das Geheimnis um ihre Eisenmaske enthüllen.
Erscheinungstermin für das zweite Abenteuer, als cbt Hardcover, in der Welt von „Faunblut“ ist leider erst Dezember 2010.

Na, wenn das mal nicht gute Neuigkeiten sind! Die komplette News, mit ein paar netten Anekdoten (was treiben Nina Blazon und Markus Heitz des Nachts unter freiem Himmel) kann auf der Homepage der Autorin nachgelesen werden.

Direkt zur Autorenseite: Nina Blazon News

Advertisements