Folge uns zu einer vergessenen Welt, einem Land jenseits unserer Vorstellungskraft, wo Mythen lebendig werden und Sagengestalten regieren.
Erlebe unglaubliche Abenteuer, die dir den Atem rauben und die Grenzen deiner Fantasie sprengen. Blicke düsteren Gefahren ins Auge und tauche ein in eine Zeit jenseits der Zeit.

Volker Ferkau veröffentlichte bereits Heftromane im Bastei-Verlag (Mitternachtsroman, Maddrax, Sternenfaust) sowie Heftromane und Erzählungen im Kelter-Verlag (Spuklicht, Gaslicht und Irrlicht) auch unter Pseudonym.

Mit dem Schreiben begann er bereits als Jugendlicher und veröffentlichte in Wochenendbeilagen von Tageszeitungen Geschichten, die er teilweise auch selbst illustrierte. Für den Fabylon Verlag verfasste er einen Taschenbuch-Roman.

Nun startet der Autor mit einem Fantasy Projekt durch und dieses verspricht High Fantasy mit der Dramaturgie einer TV Serie. Die monatlich erscheinenden Romanhefte beginnen mit dem fünfteiligen „Murgon Zyklus“, bestehend aus den Bänden „Drachenhauch“, Dämonenbann“, „Zorn der Riesen“, „Zwergentraum“ und „Die dunkle Welt“.
Jedes Taschenheft wird 380 Seiten umfassen und ab Anfang Mai 2010 für 4,80 € in Kioskauslagen zu finden sein. Da kann man absolut nicht meckern.

Mehr zu der Fantasy Reihe: Mythenland

Advertisements