Bree Tanner ist eine der neugeborenen Vampire, die Victoria im dritten Band, „Bis(s) zum Abendrot“, zu einem dunklen Zweck erschafft. Bree schildert ihre Reise mit der Armee Neugeborener, die aufgebrochen ist, um Bella Swan und die Cullens zu vernichten …
Liebe, Furcht und unheilvolle Entscheidungen prägen vom ersten Augenblick an das kurze zweite Leben der Bree Tanner.
Zeitgleich mit der amerikanischen Originalausgabe erschien am Samstag, den 5. Juni im Carlsen Verlag der neue Roman der Bestsellerautorin Stephenie Meyer: „Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl – Das kurze zweite Leben der Bree Tanner“. Die deutschsprachige Übersetzung startet mit einer Erstauflage von einer Million Exemplaren.

Das 200 Seiten umfassende Original „The Short Second Life of Bree Tanner: An Eclipse Novella“ sollte ursprünglich als Kurzgeschichte auf der Autorinnen Webseite veröffentlicht werden bzw. ein Teil des „The Twilight Saga: The Official Guide“ werden. Schliesslich hatte der Text jedoch eine Länge angenommen, die eher eine eigenständige Veröffentlichung in Buchform nahe legte.

Wer über passable Englischkenntnisse verfügt, kann die Geschichte der Bree Tanner auch komplett, legal und kostenlos online lesen. Einen Monat lang besteht diese Möglichkeit, mit der die Vampirautoin ihren Fans Dankeschön sagen möchte.

Das Buch online lesen: The Short Second Life of Bree Tanner

Zu der deutschen Ausgabe: Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl

Interview mit Stephenie Meyer zu „Eclipse“ und „Bis(s) zum ersten Sonnenstahl“: Bella und Edward Fanseite

Advertisements