Der Ulrich Burger Verlag startet nach Ende der Pendulus Ausschreibung, ein Anthologieprojekt zum Gruseln, in dem u.a. Jens Lossau, Christoph Marzi und Carole Kickers vertreten sind, eine neue phantastische Kurzgeschichtensuche.

Schauplatz ist die Stadt London. Sie bietet reichlich Platz für unsere Fantasie. Alles kann in dieser Stadt passieren. Vor Allem Mysteriöses.

Die Geschichten sollten phantastisch sein. Am besten wäre, wenn sich dort Unwesen herumtreiben würden, wie z.B. kleine Monster, Kobolde, gespensterartige Wesen, Dämonen, neuartige Geschöpfe, aber auch Werwölfe oder Vampire.

Tauchen Sie ein in diese Stadt und lassen Sie uns teilhaben an Ihren Fantasien, die Sie damit verbinden. Es werden mit Sicherheit großartige Geschichten dabei herauskommen. Davon bin ich überzeugt! Denn diese Stadt bietet so einiges …

Die Jury zu diesem Anthologieprojekt besteht aus:
– Ruth M. Fuchs (Magazin: Neues aus Anderwelt)
– Fabienne Siegmund (Magazin: Blätterwelt)
– Ulrich Burger (UB-Verlag)

Einsendeschluss ist der 15.03.2011.

Quelle und mehr Infos: Ulrich Burger Verlag

Advertisements