Schreiben Sie uns ein Märchen …
Schreiben Sie ein Märchen für „Das Trinkermärchenbuch“ des TrokkenPresse Verlags. Einzige Voraussetzung ist, dass Ihr Märchen einen Bezug zur Alkoholabhängigkeit hat. Teilnehmen kann jede/r.

18 Märchen werden von der Redaktion ausgewählt und im „Trinkermärchenbuch“ veröffentlicht. Mindestens ein weiteres Märchen soll unser Weihnachtsmärchen werden und in der Ausgabe der Zeitschrift TrokkenPresse für Dezember/Januar veröffentlicht werden.

Veröffentlichte Autorinnen und Autoren erhalten in jedem Fall ein Belegexemplar. Geplanter Veröffentlichungstermin für das Buch: 1. Dezember 2010. Im Dezember möchten wir auch zu einer gemeinsamen Buchpräsentation und Lesung aus dem „Trinkermärchenbuch“ im Berliner Café Q 43 einladen.

Einsendungen bis einschließlich 10. Oktober 2010.

PBAM – Therapeutische Arbeitsgemeinschaft e.V. unterhält in Berlin Beratungsstellen für Abhängige von Alkohol, Medikamenten und anderen Suchtmitteln, Beschäftigungstagesstätten und Betreutes Wohnen  und ist  Träger des TrokkenPresse Verlags.

Alle Infos zu dieser doch etwas anderen Ausschreibung: TrokkenPresse

Advertisements