Pünktlich zum Herbstanfang ist die sechste Ausgabe des Online Phantastik Magazins, mit dem Themenschwerpunkt Halloween erschienen. SpecFlash findet 3-4-mal pro Jahr seinen Weg in die Öffentlichkeit und wird kostenlos zum Download als PDF, auf der eigenen Webseiten, angeboten. Dabei steht der Titel als Synonym, für Spekulative Fiktion und beinhaltet alle Genres von Science Fiction, Fantasy und Horror bis hin zu Mystery.

Ein ebenso idealistisches wie unterstützenswertes Projekt.

Das Top Thema der aktuellen Ausgabe lautet “Halloween” und so findet sich einiges zu den Hintergründen dieses Tages, dazu grausige Rezepte, entsprechende Buchvorstellungen, eine Antwort auf die Frage, wer oder was eigentlich Schuld an dem Ganzen ist, sowie Spiel- und eindrucksvolle Schminktips.

Neben der Halloween Sparte gibt es eine Autorenvorstellung und ein Interview mit Emily Byron (Die Auserwählte), eine kleine Anleitung zum Verfassen einer Geschichte, die leider auch sehr klein bleibt, eine Leseprobe aus Das Blut der Schmetterlinge von Carola Kickers, ein Interview mit der Autorin Miriam Pharo und eines mit Stefan Melneczuk, ein Interview mit der Künstlerin Maike Gerstenkorn, ebenso wie eines mit der sympathischen Autorin Jennifer Benkau aus dem Sieben Verlag. Weiter zu entdecken sind Kurzgeschichten von Andrea Tillmanns, Andreas Blome, Manuela Hoflehner und Michael Köckritz.

Mit einem überarbeitetem Layout ist diese SpecFlash Ausgabe erneut eine äusserst interessante Lektüre geworden. Wie bereits bei den ersten Ausgaben gesagt: „Anklicken, downloaden, durchstöbern, weitersagen.“ Das SpecFlash hat sich im Bereich der Phantastik zu einem PDF Magazin gemausert, welches man nicht mehr missen möchte.

Das Thema der nächsten Ausgabe wird „FutureWorld“ sein und pünktlich zu Weihnachten erscheinen.

Hier gehts zum aktuellen Magazin: SpecFlash

Advertisements