»Manche Dinge bleiben besser für immer unentdeckt.« Nur kurz denkt die 14-jährige Sophia an diesen Rat, als sie das Erbe ihres geheimnisvollen Großvaters annimmt: Der alte Mann, den sie nie selbst gekannt hat, vermacht ihr eine komplexe kleine Maschine, die wie ein Uhrwerk voller Zahnrädchen und Halbkugeln aussieht. Und dazu einen Schlüssel – vor dem ein Brief des Großvaters eindringlich warnt. Der verbotene Schlüssel – Sophia kann ihm nicht widerstehen: Sie zieht das Uhrwerk auf und findet sich in einem bizarren, gefährlichen Reich wieder. Mekanis, das perfekte, gefühllose Land, erwacht durch sie zu neuem Leben.

Und Sophia ist keineswegs allein: Theo, ein ebenso rätselhafter wie anziehender Junge, ist seit Jahrhunderten in dieser Welt gefangen. Und der dunkle Herrscher des fremden Reichs lauert mindestens ebenso lange auf die unheilvolle Chance, die Sophia ihm jetzt eröffnet.

Ralf Isau wurde 1956 in Berlin geboren. Fantastische Erzählungen begeisterten ihn schon früh, aber sein Interesse für Naturwissenschaft und Technik führte ihn zunächst in die Informatik. Während er in der EDV-Branche arbeitete, schrieb und veröffentlichte er mehrere Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, u.a. die mittlerweile legendäre Neschan-Trilogie. 2002 hängte er die Informatik an den Nagel und widmete sich ganz der Schriftstellerei.

Inzwischen gilt Ralf Isau als einer der großen fantastischen Autoren Deutschlands. Er hat über 30 Bücher veröffentlicht, und seine Werke wurden in fünfzehn Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Ralf Isau lebt mit seiner Frau bei Stuttgart. (Verlagsangabe)

Pünktlich zum Verkaufsstart seines aktuellen Fantasy Jugendbuchs, begibt sich der Autor mit Der verbotene Schlüssel auf eine Lesereise durch die Republik.

Hier die Termine der Lesungen:

15.11.2010, 08.00 Uhr:
Gymnasium Georgianum
Zwillbrocker Straße
48691 Vreden

18.11.2010:
Lesung im Rahmen der „Lörracher Leselust“
Stadtbibliothek Lörrach
Basler Straße 152
79540 Lörrach

24.11.2010, 19.00 Uhr:
Haus Recke
Binolen 1
58802 Balve

25.11.2010, 19.00 Uhr:
Buchhandlung Meschede
Am Wallgraben 13
33154 Salzkotten

22.01.2011, 20.00 Uhr:
Hugendubel GmbH & Co. KG
Maximilianstrasse 62
95444 Bayreuth

13.05.2011, 19.30 Uhr:
Stadtverwaltung Schramberg Fachbereich Kultur und Soziales Mediathek
Berneckstraße 9
78713 Schramberg

Alle Infos zu dem Buch und den Terminen: Der verbotene Schlüssel

Advertisements