Engel, Vampire, Dämonen, die Weihnachtszeit kündigt sich mysteriös, romantisch aber auch blutrot an. Um der festlichen Besinnlichkeit ein wenig Spannung beizumischen lässt das Winterprogramm der Verlage auf einige interessante Neuerscheinungen unter dem Weihnachtsbaum hoffen.
Eine Biss-Anthologie der ganz anderen Art, betrunkene Oger, kleine Ängste, Kriegsmönche, Assassine, die lang erwartete Taschenbuchausgabe von Nina Blazons Faunblut und vieles mehr präsentiert der Dezember in fantastischer Auslage.

Eine selektive Auswahl der Fanatsy Neuerscheinungen im Dezember 2010.

Nina Blazon: Faunblut (TB Ausgabe/cbt)

Als Jade, das Mädchen mit den flussgrünen Augen, den schönen und fremdartigen Faun kennenlernt, ist ihre Welt bereits am Zerbrechen. Aufständische erheben sich gegen die Herrscherin der Stadt und die sagenumwobenen Echos kehren zurück, um ihr Recht einzufordern. Jade weiß, auch sie wird für ihre Freiheit kämpfen. Doch Faun steht auf der Seite der Gegner …

Melissa Fairchild: Die Geheimnisse des Brückenorakels: Weltenwanderer (PAN)

Auf den ersten Blick könnte man Avi für einen ganz normalen Jungen halten. Was kaum jemand ahnt: Er ist der Thronfolger des Feenreiches, der in der Welt der Sterblichen untergetaucht ist, um mit seiner großen Liebe Hannah ein normales Leben führen zu können. Doch nun hat sein Erzfeind Kellen begonnen, die Mauer zwischen den Welten niederzureißen, um Menschen und Feen gleichermaßen zu unterwerfen. Die Prophezeiungen des Brückenorakels besagen, dass nur Avi ihn aufhalten kann – aber der Preis, den der Junge dafür zahlen muss, ist hoch …

Die Köche –  Biss zum Mittagessen (Ulrich Burger)

Man nehme die einzigartigen Rezepte der besten Fantasy-Autoren Deutschlands, verfeinere sie mit unvergleichlichen Illustrationen und gebe alles in ein Buch. Heraus kommt eine außergewöhnliche Fantasy-Anthologie, die Sie so bestimmt noch nie gesehen haben. Dieses Buch ist gespickt mit Rezepten – aber auch der ein oder anderen Kurzgeschichte – Ihrer Lieblingsautoren. Lassen Sie sich diese Kreation auf der Zunge zergehen, tauchen Sie ein die fantasievolle Welt der Küche und zaubern Sie Ihr eigenes Festmahl. Denn Fantasie gehört nicht nur in ein Buch sondern auch in Ihren Kochtopf!

Michael McBride: Legionen des Todes (Blanvalet)

Unter großen Opfern gelang es Phönix und seinen Gefährten, dem personifizierten Krieg und seiner Armee des Schreckens zu widerstehen. Sie konnten diese sogar zurückschlagen. Doch es scheint, als sei der Preis für ihren Sieg zu hoch gewesen, denn kaum ein Dutzend Menschen stehen für die letzte Schlacht bereit. Und nun nähert sich ihnen der vierte Reiter der Apokalypse. Niemand kann ihn besiegen, und am Ende ergibt sich ihm jeder Sterbliche – dem Tod!

Lian Hearn: Der Clan der Otori: Die Weite des Himmels (TB Ausgabe/Carlsen)

„Die Weite des Himmels“ ist zugleich Anfang und Ende der Otori-Saga. Erzählt wird die Geschichte von Lord Otori Shigeru: Von Geburt an zum Clanführer erzogen, erkennt er schnell, dass dem Mittleren Land große Gefahr droht – durch Verrat, Intrigen und durch Iida Sadamu von den Tohan. Der junge Shigeru lernt Krieg und Liebe kennen. Und seine Klugheit, seine Tapferkeit sowie sein gutes Herz helfen ihm, sein Schicksal mit Würde zu ertragen.

Goran Petrovic: Die Villa am Rande der Zeit (dtv)

Der Belgrader Student Adam erhält ein ungewöhnliches Angebot: Er soll ein Jahrzehnte zuvor erschienenes Buch umarbeiten. Ein scheinbar harmloser Auftrag. Doch bei der Lektüre macht Adam eine sonderbare Erfahrung: Unversehens findet er sich mitten in dem Roman wieder und begegnet anderen Lesern, die über dieselbe Gabe verfügen. Nicht alle haben ein unschuldiges Interesse an dem Buch. Als ein Mord geschieht, muss Adam sich entscheiden: Will er seinen Auftrag erfüllen oder verhindern, dass dieser imaginäre Zufluchtsort unwiederbringlich verloren geht?

Col Buchanan: Farlander – Der Pfad des Kriegers (Heyne)

Das große Reich der Herzlande wird seit Jahrzehnten vom Heiligen Imperium belagert. Inmitten der Kämpfe und politischen Intrigen steht ein mysteriöser Orden mit einem blutigen Geheimnis – die Roshun, Kriegermönche und Assassinen. Ash, einer der Roshun, findet in dem Straßenjungen Nico einen wissbegierigen Schüler, doch schon bald werden sie auf eine gefährliche Mission mitten ins Kriegsgebiet ausgesandt. Eine Mission auf Leben und Tod…

Jutta Profijt: Kühlfach zu vermieten (dtv)

Eine Hitzewelle rollt über Köln. Die Leute sterben wie die Fliegen und die Stadt weiß nicht mehr, wohin mit den Leichen. Da hat der profitgierige neue Leiter des Rechtsmedizinischen Instituts eine folgenschwere Idee: Er will Kühlfächer an Bestattungsunternehmen vermieten. Ab sofort hält das Chaos Einzug in die sonst so geordnete Welt von Rechtsmediziner Dr. Martin Gänsewein: Unbefugte gehen am RMI ein und aus, Leichen oder Teile von ihnen verschwinden und dubiose Obduktionsbefunde bei anonymen Toten häufen sich. Daher beauftragt Martin den prollig-nervigen Geist Pascha, der Sache auf den Grund zu gehen. Das passt dem gerade gar nicht, wo er doch auf Liebespfaden wandelt .

A. Lee Martinez: Diner des Grauens / Die Kompanie der Oger (Piper)

Die erfolgreichsten Romane des amerikanischen Starautors A. Lee Martinez in einem Band: Willkommen im »Diner des Grauens«, wo Zombie-Angriffe an der Tagesordnung sind und du niemals weißt, was im Kühlschrank lauert! Die beiden Kumpels Earl und Duke geraten hier in größte Schwierigkeiten mit dem Jenseits – doch sie sind nicht umsonst der coolste Vampir und der fetteste Werwolf der Welt. »Die Kompanie der Oger« ist eine verwahrloste Truppe. Betrunkene Oger, fliegende Kobolde und verführerische Amazonen rauben ihrem Kommandanten Ned den letzten Nerv. Und Ned wird die Kompanie so schnell nicht mehr los – denn er ist unsterblich.

Annette McCleave: Wächter der Seelen – Gefährlich wie ein Engel (Droemer Knaur)

Der Seelenwächter Lachlan MacGregor beschützt normalerweise die Seelen Verstorbener vor Dämonen, doch nun soll er auf die junge Emily aufpassen. Rachel, die schöne Mutter des rebellischen Teenagers, stellt dabei allerdings eine verführerische Ablenkung dar. Vor allem, da sie Gefühle in ihm weckt, die er schon lange für tot hielt …

Markus Heitz: Judastöchter (Droemer Knaur)

Die Vampirin Sia ist das letzte der todbringenden Judaskinder – und zu allem bereit, um zu verhindern, dass der Fluch an Emma und Elena, ihre einzigen Nachfahren, weitergegeben wird. Als die beiden entführt werden, beginnt für Sia daher ein mörderischer Wettlauf mit der Zeit: Denn gelingt es ihr nicht, die unschuldige Frau und ihr Kind zu retten, könnten sie zu Töchtern des Judas werden. Und dann muss Sia die beiden töten …

Kleine Ängste: Alptraum-Edition (Feder & Schwert)

Monster sind real und lauern den Kindern in den Schatten auf. Ihnen bleiben nur ihre Geistesschärfe, ihr Glaube und ihre Freunde. Erwachsene können ihnen nicht helfen. Niemand kann sie retten, wenn sie es nicht selbst in die Hand nehmen.
Auf den Seiten dieses Buches erwarten Sie Vampire, Hexen, Werwölfe, Magie und vieles mehr. Nehmen Sie all Ihren Mut zusammen, bekämpfen Sie die Monster und werden Sie zum Helden.
Nach sieben Jahren bietet Kleine Ängste: Alptraum-Edition die komplett überarbeitete, definitive Version des gefeierten und kontrovers diskutierten Erzählspiels.

Britta Strauß: Nathaniels Seele (Sieben Verlag)

Ewige Jugend und Einsamkeit – das ist der Preis für Nathaniels große Macht, die dazu dient, seinen Indianerstamm zu schützen.
Als Josephines Wege Nathaniels kreuzen, verfällt sie diesem mysteriösen Mann. Hin- und hergerissen zwischen Faszination und Verwirrung, muss sie erkennen, dass er ein dunkles Geheimnis hütet. Doch dessen wahre Ausmaße übersteigen ihre kühnsten Vorstellungen. Langsam gelingt es Josephine, Nathaniels kalten Schutzwall zu durchdringen.
Als Nathaniel begreift, dass Josephine sein Herz erobert hat, und er sich fragt, welche Rolle ihr im bösen Spiel seiner Existenz zugedacht ist, taucht sein schlimmster Feind auf und entdeckt in Nathaniels Liebe dessen größte Schwäche.

Jennifer Benkau: Phoenixfluch (Sieben Verlag)

Seit Jahrzehnten erträgt Samuel seine verfluchte Existenz. Einst hatte er in seiner Verzweiflung dem Werben des Teufels nachgegeben, der ihn in den Selbstmord lockte. Doch der Schicksalsgöttin Moira, die andere Pläne mit Samuel hatte, gelang ein Handel mit Satan und sie schickte Samuel zurück ins Leben. Aber alles hat seinen Preis – einen Preis, den Samuel jeden Tag bezahlen muss.
Helena ahnt nicht, wie sehr das zufällige Zusammentreffen mit Samuel ihr Leben verändern wird. Als Nachfahrin einer alten Hexenzunft spürt sie, dass Samuel ihr etwas verheimlicht. Doch so sehr er sich auch sträubt, Helena gibt so schnell nicht auf. Für ihre Liebe zu Samuel ist sie bereit zu kämpfen, auch wenn der Gegner eine unbekannte Größe darstellt.

H.P. Lovecraft: Das rote Zimmer – Lovecrafts dunkle Idole 2 (Festa)

H. P. Lovecraft lobte in Briefen und Aufsätzen gerne Geschichten, die »das kosmische Grauen und das Schauerliche am überzeugendsten erwecken« – literarische Raritäten sowie viele zeitlose Meisterwerke der besten Horrorautoren. 14 dieser Erzählungen sind in diesem Buch vereint – eine Sammlung mit den Lieblingsgeschichten des Vaters der modernen Horrorliteratur, gewissermaßen von ihm selbst zusammengestellt.

Gabriella Poole: Geheimer Pakt – Dark Academy 1 (cbt)

Cassie Bell kann nicht fassen, dass ausgerechnet sie ein Stipendium für die exklusive Dark Academy bekommen hat. Das Internat befindet sich in der vornehmsten Gegend von Paris und die meisten Schüler dort sind unglaublich reich – und geradezu übernatürlich schön. Cassie hat Mühe, sich auf dieser noblen Schule zurechtzufinden. Was hat es mit den »Auserwählten« auf sich, einer Clique, die sich offenbar alles erlauben kann? Und was will der geheimnisvolle Ranjit von ihr? Als sie erfährt, dass im letzten Schuljahr ein Mädchen ihres Alters unter bisher ungeklärten Umständen ums Leben gekommen ist, weiß Cassie, dass sie alles daran setzen wird, die Wahrheit ans Licht zu bringen – auch wenn sie sich dafür in Todesgefahr begeben muss …

Gabriella Poole: Verborgene Macht – Dark Academy 2 (cbt)

Die geheimnisvolle Dark Academy ist nach New York umgezogen und Cassie ist nicht mehr die unschuldige Neue. Nun gehört sie selbst zu den Auserwählten und muss hart kämpfen, die erstaunlichen und einzigartigen Kräfte unter Kontrolle zu halten, die sie entwickelt. Estelle, der bösartige Geist in ihr, fordert ständig Nahrung, die Cassie nicht zu geben bereit ist: Das hieße, das Leben ihrer Mitschüler zu riskieren. Estelles Ausbrüche bedrohen sogar Cassies Liebe zu Ranjit. Als Cassie auf ihre schlimmste Feindin trifft, muss sie alles aufs Spiel setzen. Kann sie die unheimlichen Kräfte einsetzen, um ihre Freunde vor einem schrecklichen Schicksal zu bewahren, oder wird sie daran selbst zugrunde gehen?

Gabriella Poole: Dunkle Seelen – Dark Academy 3 (cbt)

Diesmal hat die Dark Academy ihre Pforten in Istanbul geöffnet. Cassie ist fasziniert von der schönen Stadt, doch ihr bleibt keine Zeit, sich auszuruhen. Denn bald werden nacheinander zwei Jungen tot aufgefunden. Dass an der Akademie Schüler verschwinden, ist nichts Neues, doch diesmal handelt es sich um Auserwählte. Und auf einmal fehlt von Ranjit jede Spur. Obwohl Cassie ihm immer noch übel nimmt, dass er sie in New York alleingelassen hat, und die unerwarteten Annäherungsversuche Richards sie nicht kalt lassen, kann sie nicht leugnen, sich Sorgen um Ranjit zu machen. Hat er etwas mit den mysteriösen Todesfällen zu tun oder hat es ein Außenstehender auf die Auserwählten abgesehen? Ist Ranjit etwa selbst in Gefahr?

Licia Troisi: Die Schattenkämpferin 3 – Der Fluch der Assassinen (Heyne)

Die Gilde der Assassinen droht die Herrschaft in der Aufgetauchten Welt an sich zu reißen. Einzig Dubhe, die mutige junge Schattenkämpferin, kann ihr Einhalt gebieten. Gemeinsam mit der Magierin Theana macht sie sich auf die gefahrvolle Reise ins Feindesland. Doch schon bald werden sie von Soldaten überwältigt und geraten in die Fänge der blutrünstigen Gilde. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt.

George R. R. Martin: Das Lied von Eis und Feuer 01 – Die Herren von Winterfell (Blanvalet)

Eddard Stark, der Herr von Winterfell, wird an den Hof seines Königs gerufen, um diesem als Berater und Vertrauter zur Seite zu stehen. Doch Intriganten, Meuchler und skrupellose Adlige scharen sich um den Thron, deren Einflüsterungen der schwache König nichts entgegenzusetzen hat. Während Eddard sich von mächtigen Feinden umringt sieht, steht sein Sohn, der zukünftige Herrscher des Nordens, einer uralten finsteren Macht gegenüber. Die Zukunft des Reiches hängt von den Herren von Winterfell ab!

David Eddings, Leigh Eddings: Götterkinder 1 – Das wilde Land (Blanvalet)

Im Zentrum des Landes Dhrall befindet sich ein großes Ödland, und in der Mitte dieser Wüste nistet das Vlagh. Lange Zeit hat es sich vorbereitet, jetzt schickt es seine Horden gegen die Reiche der Menschen. Da es den Göttern verboten ist einzugreifen, richtet sich die Hoffnung aller auf vier Kinder mit besonderen Kräften …

Sergej Lukianenko: Labyrinth der Spiegel (Heyne)

Jeden Tag schalten Milliarden Menschen ihren Computer ein, um zu arbeiten und sich zu unterhalten. Doch ihr Leben ändert sich schlagartig, als ein geheimnisvolles Programm namens Deep die Kontrolle über das Internet übernimmt. Die Folge: Jeder, der dieses Programm öffnet, wird in eine virtuelle Welt gezogen, die bald nur noch »Die Tiefe« genannt wird. Keiner kann aus der Tiefe entkommen – keiner außer Leonid. Als skrupellose Konzerne auf Leonids Fähigkeiten aufmerksam werden, beginnt für ihn das Abenteuer seines Lebens…

James Barclay: Jäger des Feuers (Heyne)

Sie sind die härteste Söldnertruppe der Welt – sechs Krieger und ein Magier: der »Bund des Raben«. Seitdem die finsteren Wytchlords ihr Land in einen blutigen Krieg gestürzt haben, eilen die Raben von Schlacht zu Schlacht, um der grausamen Magie der Unholde Einhalt zu gebieten. Ein Auftrag, der dem Bund des Raben alles abverlangt – bis zum letzten Blutstropfen…

Adrian Phoenix: Nightfall 1 – Schwingen der Nacht (Heyne)

FBI-Agentin Heather Wallace ist jung, schön und ehrgeizig. Im Zuge einer Mordermittlung kommt sie nach New Orleans und stößt dort auf den angesagten Club „Hell“. Dessen Besitzer Dante Prejan, selbst ein gefeierter Rockstar, ist verdammt gutaussehend und verdammt verdächtig. Nicht genug damit, dass er Heathers Ermittlungen sabotiert, er behauptet auch noch, ein Vampir zu sein. Doch als es zwischen der Polizistin und dem Rockstar zu knistern beginnt, wird Dante von seiner Vergangenheit eingeholt. Einer Vergangenheit, die die Grenzen alles Vorstellbaren sprengt…

Nicole Peeler: Nachtstürme (Heyne)

Es ist eine sturmdurchpeitschte Nacht, in der Janes Mutter auf geheimnisvolle Weise in dem Küstenstädtchen Rockabill auftaucht. Nur um sechs Jahre später wieder zu verschwinden und ihre Tochter allein zurückzulassen. Jane versucht ein normales Leben zu führen, auch wenn die Ähnlichkeit zu ihrer Mutter und ihre Angewohnheit, oft stundenlang im aufgewühlten Meer zu schwimmen, sie zu einer Außenseiterin machen. Doch eines Tages fischt sie eine Leiche aus dem Wasser – und das bringt nicht nur einen unverschämt attraktiven Ermittler, sondern auch eine Menge übernatürliche Probleme in die Stadt …

Catherine Fischer: Im Bann der Eiskönigin (Trilogie in einem Band/cbj)

Aus den undurchdringbaren Nebeln und den eisigen Gebieten jenseits der Grenze der Welt kam einst die grausame Eiskönigin, um mit ihrer geheimnisvollen Macht die Völker des Jarls zu unterwerfen. Ihre Zauberkraft scheint ungebrochen – bis zwei unerschrockene Helden, Jessa und Thorkil, sich in die Welten des immerwährenden Schnees aufmachen, um die Schreckensherrschaft zu beenden …

Advertisements