Markus Heitz auf internationalem Erfolgskurs, der in diesem Maße nur wenigen deutschen Autoren vergönnt ist. So scheint es bei einem Blick auf das frisch eröffnete Leser Voting für den diesjährigen David Gemmell Legend Award for Fantasy, welcher seit 2009 verliehen wird.
Neben Genregrössen wie Brandon Sanderson, Robin Hobb, Sara Douglass, Glen Cook, R. A. Salvatore oder auch James Barclay, findet sich ebenfalls Deutschlands aktueller Fantasy Bestseller Autor Markus Heitz auf der Liste der Nominierten für den begehrten und angesehenen Legend Award. Eine grosse Ehre, in Betracht der bisherigen Gewinner Andrzej Sapkowski und Graham McNeill.

Der zweite Zwergen Band The War of the Dwarfs, welcher von Orbit Books in den USA und im U.K. im März 2010 herausgebracht wurde, kann nun zum besten Fantasy Buch 2010/2011 gewählt werden. Gleiches gilt für das Voting zum besten Cover, welches für die englische Ausgabe von Bob Lee kreiert wurde.

Mehr zu dem Award: David Gemmell Legend Award

Zur U.K. Ausgabe des Buches: The War of the Dwarfes

Zur U.S. Ausgabe des Buches: The War of the Dwarfes

Advertisements