Cover und Titel des großen „Eragon“-Finales wurden vom cbj-Verlag bisher streng unter Verschluss gehalten. Jetzt darf das gut gehütete Geheimnis endlich gelüftet werden.
Ein grüner Drachenkopf ziert den Umschlag des vierten und letzten „Eragon“-Bandes.
Nach den blauen, roten und goldenen Covern der Vorgängerbände wird damit farblich ein neuer Akzent gesetzt, der den Wiedererkennungswert der Gesamtreihe perfekt unterstreicht.

Über den Titel der deutschen „Eragon“-Ausgabe haben die Fans schon lange und viel gerätselt. Nun steht offiziell fest, wie der Bestseller heißen wird: „Eragon – Das Erbe der Macht“.
Stilistisch reiht sich der Titel des Finalbandes hervorragend in die „Eragon“-Saga ein und wird die Fantasie der Fans, was den Inhalt des Bandes betrifft, sicher weiter beflügeln.

Die amerikanische Originalausgabe „Inheritance“ erscheint am 8. November bei Random House US. Damit die Millionen deutscher Leser sich nicht zu lange gedulden müssen, erscheint „Eragon – Das Erbe der Macht“ noch in diesem Jahr bei cbj. Parallel dazu gibt es bei cbj audio das Hörbuch. Der genaue Publikationstermin für Deutschland, Österreich und die Schweiz wird in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

Alle Informationen im Detail finden Sie auch auf der „Eragon“-Webseite: www.eragon.de
(Quelle: Pressemeldung)

Mittlerweile ist das Erscheinungsdatum für Eragon 4 bekannt gegeben worden: Das Erbe der Macht – Verkaufsstart