Nach zwei wunderbaren Veranstaltungen geht das Literaturfest zu Pfingsten, vom 08. – 13. Juni 2011 in seine bereits dritte Auflage. Meißens beschauliche Altstadt, die Gassen und Plätze rund um die Burg werden auch dieses Jahr eine perfekte Kulisse für die vielen Open-Air-Lesungen bieten. 2010 kamen ca. 13.000 Besucher zum Literaturfest nach Meißen. Es fanden 165 Lesungen an 40 bezaubernden Orten in der Literaturfest-Woche statt. 2011 warten 140 Lesungen an 6 Tagen auf das interessierte Publikum. Mit dabei der eine oder andere Phantastik Leckerbissen.

Eine Übersicht der phantastischen Lesungen auf dem Literaturfest Meißen 2011.

Mittwoch, 8. Juni 2011

20:00 – KIK, Görnische Gasse 37
Johannes Lichdi liest aus Frank Schätzings Der Schwarm / Nachrichten aus einem unbekannten Universum

Freitag, 10. Juni 2011

17:00 – Bühne Burgstraße
Martin Dulig liest aus Walters Moers Schrecksenmeister

17:00 – Bühne Burgterrasse
Aileen P. Roberts liest aus Das magische Portal

18:00 – Bühne Burgterrasse
Renate Doms liest aus J. K. Rowlings Harry Potter und der Orden des Phönix

19:00 – Bühne Burgterrasse
Ann-Katrhin Karschnick liest aus Die Feuerritter – Kampf um Teinemaa

19:00 – Bühne Tuchmachertor
Tommy Krappweis liest aus Mara und der Feuerbringer

20:00 – Bühne Burgterrasse
Christan Hartmann liest aus J. R. R. Tolkiens Herr der Ringe

20:00 – Prälatenhaus, Rote Stufen 3
Sigrid Früh und Claudia Weise lesen europäische Märchen des Mittelalters

Samstag, 11. Juni 2011

11:00 – Jugendkunstschule e.V., Baderberg 2
Toralf Grau liest aus Walter Moers Die 13 ½ Leben des Käpt`n Blaubär

12:30 – Bühne Tuchmachertor
Eva-Maria Stange liest aus Cornelia Funkes Tintenherz

13:00 – Bühne Burgterrasse
Aileen P. Roberts liest aus Weltennebel

13:30 – Bühne Tuchmachertor
Astrid Frank liest Das Pferd des Teufels

14:00 – Bühne Burgterrasse
Mara Laue liest aus Zeit der Zauberin

16:30 – Bühne Burgterrasse
Corina Bomann liest aus Sephira

17:00 – Bühne Burgstraße
Ralph Torsten Linke liest aus J. R. R. Tolkiens Der kleine Hobbit

17:00 – Bühne Marktplatz
Heinz Eggert liest arabische Fabeln

17:00 – Bühne Tuchmachertor
StipendiatInnen der Roland Berger Stiftung lesen aus Erich Kästners Die Konferenz der Tiere

17:30 – Bühne Burgterrasse
Mara Laue liest aus Das Gesetz der Vampire

20:00 – Prälatenhaus, Rote Stufen 3
Sigrid Früh und Claudia Weise lesen europäische Märchen des Mittelalters

Sonntag, 12. Juni 2011

11:00 – Bühne Tuchmachertor
Renate Doms liest aus Geschichten aus dem Wuddelwald: Krawumpel und der Zaubertrank

12:00 – Bühne Burgterrasse
Bettina Weber liest aus Der Rosenmagier II – Kampf um das Wolkenschloss

13:00 – Bühne Burgterrasse
Martin Dulig liest aus J. K. Rowlings Harry Potter 7

14:00 – Bühne Burgterrasse
Nora Melling aus Schattenblüte – Die Verborgenen

14:00 – Bühne Marktplatz
Renate Doms liest aus Termonia – Hüter der Seelen

15:00 – Bühne Burgterrasse
Torsten Low liest aus seinem Verlagsprogramm

16:00 – Bühne Burgterrasse
Stephan Bellem liest aus Portal des Vergessens

16:00 – Bühne Tuchmachertor
Lars Rohwer liest aus Michael Endes Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

17:00 – Bühne Burgterrasse
Torsten Low liest aus Cecille Ravencrafts Im Zentrum der Spirale

17:00 – Bühne Tuchmachertor
Renate Doms liest aus Walter Moers Rumo

18:00 – Bühne Burgterrasse
Anne Bergmann liest aus Im Käfig der Zeit

18:00 – Bühne Tuchmachertor
Martin Dulig liest aus J. K. Rowlings Harry Potter 1

19:00 – Bühne Burgterrasse
Uschi Zietsch liest aus Fyrgar

19:00 – Bühne Tuchmachertor
Iris Boss liest aus Kai Meyers Geisterseher

Montag, 13. Juni 2011

14:00 – Bühne Burgterrasse
Mario Süßenguth liest aus Ottfried Preußlers Krabat

14:00 – Bühne Marktplatz
Renate Doms liest aus Termonia 2 – Die Triade des Hedog

15:00 – Bühne Burgterrasse
Christian von Aster liest von Trollen, Kobolden und anderen Merkwürdigkeiten

16:00 – Urbanskirche
Dr. Reinhard Plüschke liest aus Ilia Trojanows Der Weltensammler

16:00 – Bühne Burgterrasse
Uschi Zietsch liest aus Fyrgar

Mehr zu dem Literaturfest: Literaturfest Meißen

Advertisements