Der cbj-Verlag präsentiert mit „YOUR SONG 4 ERAGON“ (YS4E) den großen Musik-Contest zum Finale von Christopher Paolinis Eragon-Saga „Das Erbe der Macht“.

Ab sofort können alle Drachenreiter-Fans ihren ganz persönlichen Soundtrack zu „Eragon“ komponieren, als Musikvideo auf www.eragon.de hochladen und damit die Frage beantworten: „Wie klingt Eragon“?
Egal, ob Rock, Pop, Klassik oder Jazz – alles ist erlaubt!

Über die stärksten Songs für „Eragon“ entscheiden natürlich die Fans selbst. Auf der Eragon-Homepage dürfen die musikalischen Beiträge sowohl besprochen und diskutiert als auch von den Usern gevotet werden. Die Votings sind direkt mit der Eragon-Facebookseite verlinkt.

Bis zum 31. Oktober haben die Fans Zeit, ihre Musikvideos einzureichen. Die von den Usern ausgewählten Top-3-Songs kommen anschließend in das große Finale, in dem der Sieger-Song von einer fachkundigen Jury gekürt wird. Prominentes Mitglied der Jury ist die Band „Apollo 3“, die den gesamten Musik-Contest begleiten.

Der glückliche Gewinner des Contests darf seinen Eragon-Song nicht nur in einem professionellen Tonstudio aufnehmen, sondern kann sich auch über den Dreh eines eigenen Musikvideos freuen. Dieser Preis hat einen Wert von insgesamt 10.000 €.

Und hier geht es auf direktem Weg zu „YOUR SONG 4 ERAGON“.
(Quelle: Pressemeldung)

Advertisements