Der Sphera Verlag hat aktuell eine neue Kurzgeschichten Ausschreibung veröffentlicht, in der sich alles um fantastische Büchergeschichten dreht. Erwünscht sind Kurzgeschichten grob aus dem Genre Fantasy und Phantastik, in denen Bücher eine zentrale Rolle spielen.
Sei es, dass die Protagonisten mit dem Gegenstand Buch Abenteuer erleben oder dass sie selbst in ein Buch, in eine Geschichte eintauchen oder dass die Welt und die Helden eines Buches lebendig werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Die Geschichten können humorvoll und verspielt sein, wobei wir auch hier wie immer liebend gerne düstere Texte lesen. Von pornografischen Texten und Fanfiction ist abzusehen. Besonders erwünscht sind komplexe, auch formal herausfordernde, gerne auch philosophische Geschichten.

Des Weiteren sucht der Verlag wieder Künstler, die zum genannten Thema eine passende Cover-Illustration für die Anthologie anfertigen.

Einsendeschluss für Geschichten: 31.05.2012

Alle Infos zu der Ausschreibung: Fantastische Büchergeschichten

Advertisements