Archive for März, 2012


Der Verein »Die Phantasten e. V.« – gegründet am 25. September 2011 – ist ein Zusammenschluss von Autoren, Künstlern, Verlegern und Kulturschaffenden, die sich und andere für die unterschiedlichsten Arten der Phantastik begeistern. Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung der Phantastik im Bereich der Literatur sowie in weiteren Medien wie Film, Theater, Musik und bildender Kunst.
Unter »Phantastik« wird dabei alles Phantastische, Wirklichkeitsfremde, Unwirkliche verstanden, dem innerhalb der genannten Medien Ausdruck verliehen werden kann. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch Ausstellungen, Lesungen, Vorträge und Veranstaltungen zur Unterrichtung und Bildung der Öffentlichkeit.

Weiterlesen

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs schaffen es die Nazis mit Hilfe von riesigen Ufos, sogenannten Reichsflugscheiben, die dunkle Seite des Mondes zu besiedeln. Als sie im Jahr 2018 zufällig von einer amerikanischen Mondmission entdeckt werden, sehen sie ihre Zeit gekommen, um wieder nach der Weltherrschaft zu greifen.

Von nun an lastet das Schicksal der Menschheit auf den Schultern von Renate Richter (Julia Dietze), eine von der Nazi-Ideologie überzeugte Lehrerin mit Gretchenfrisur. Auf der Erde angekommen wird ihr jedoch schnell bewusst, dass sie ihr Leben lang einer Lüge aufgesessen ist.

Weiterlesen

Larp.tv – Der Onlinesender für Phantastik hatte gerufen und gefolgt waren erneut Ann-Kathrin Karschnik, Thomas Plischke und Thomas Finn. Gemeinsam mit Moderatorin Anett Enzmann geht das Phantastische Quartett der Frage, nach dem idealen Erstellen eines Exposés, auf den Grund. Neben eigenen Erfahrungen, Möglichkeiten und Verlagserwartungen werden in der achten Folge von Q4 verschiedene Formentwürfe, Aufbaumöglichkeiten, sowie Tips und Tricks für die Erstellung eines Romanexposés vorgestellt.

Weiterlesen

„Geschichten brauchen Raum, um sich zu entfalten. Und ebendieser Raum beeinflusst eine Erzählung weit mehr, als manch Bühne ein Theaterstück.“

Ein grausamer Mord erschüttert das beschauliche Städtchen Angbar!
Gemeinsam mit der Zwergin Gergrimm versucht der Zauberer Madajin die Fährte des Mörders aufzunehmen. Dabei wird er mit den dunklen Geheimnissen und der Fremdenfeindlichkeit der bigotten Angbarer Gesellschaft konfrontiert, deren saubere Fassade im Zuge der Ermittlungen zusehends Risse erhält.

Weiterlesen

Lyx-Fans sind leidenschaftliche Vielleser … und sicherlich schreiben viele von ihnen selbst gern romantische Geschichten.
Zum 5-jährigen Jubiläum von Lyx will sich der Verlag bei seinen treuen Fans bedanken und ihnen die Chance geben, ihre eigene romantische Story in einem Buch veröffentlicht zu sehen.
Deshalb ruft EGMONT LYX den Schreibwettbewerb „5 Jahre – 5 Geschichten“ aus!

Weiterlesen

Leipzig, 16.03.2012 – Gestern Abend wurde im Rahmen der Leipziger Buchmesse zum ersten Mal von der Phantastischen Akademie der Preis für phantastische Literatur SERAPH verliehen.
Mit Sekt und Seraph-Torte wurden die Preisträger der beiden Kategorien „Bestes Buch“ und „Bestes Debüt“ 2012 gebührend gefeiert.
Der mit 2000 Euro dotierte und von den Stadtwerken Leipzig gesponserte und überreichte Förderpreis für das Beste Debüt ging an die gebürtige Frankfurterin Nina Maria Marewski, deren Erstling „Die Moldau im Schrank“ im Schweizer Bilgerverlag erschien.

Weiterlesen

Die vier hochkarätige Autoren Ole Johan Christiansen, Thomas Finn, Markus Heitz und Thomas Plischke öffnen im Ideenreich – Kreativhof die Tore zu einem außergewöhnlichen Workshop über das erfolgreiche Schreiben.
Praxisnah und so spannend wie ihre Romane, lüften sie die Geheimnisse des Autorenlebens und zeigen lebendig und nachvollziehbar, welche Wege sie von den Ideen bis zu den fertigen Büchern gehen – inklusive so mancher Umwege.
Die TeilnehmerInnen kommen mit auf die Reise des Helden durch die Drei-Akt-Struktur, erfahren die klassischen Plotvarianten und erleben mit, wie Charaktere, Welten und Schauplätze entstehen.

Weiterlesen

Es gibt Nächte, in denen die Sterne zu Asche zerfallen und alles, was man geliebt hat, mit einem Male nicht mehr ist als eine Erinnerung, die man nicht mehr zu greifen vermag.
Als Alexander eines Abends den kleinen Friedhof seiner Stadt betritt, rieselt Sternenasche auf ihn hinab. Seine Traurigkeit hat die Sterne verbrennen lassen, denn Isa, seine große Liebe, hat ihn verlassen und er wünscht sich nichts sehnlicher als ein Herz aus Stein, das ihn diesen Schmerz nicht mehr spüren lässt.

Weiterlesen

Pünktlich zur Leipziger Buchmesse 2012 erscheint im Verlag Torsten Low eine neue, fantastische Anthologie, herausgegeben von Fabienne Siegmund. Als Highlight enthält sie ein Gedicht von Peter S. Beagle.
Seine Tränen sollen Versteinerungen lösen können. Sein gewundenes, spitz zulaufendes Horn kann zugleich Waffe sein, Heilung bringen und sogar, so der Mythos, die Rückkehr aus dem Reich des Todes verheißen.
Nur selten zeigt es sich und in den Wäldern, in denen es lebt, soll ewig Frühling sein.
Das Einhorn.

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr kann der geneigte Leser zur dreitägigen LESEFLUT im Rahmen des Leipzig liest Festivals jeweils ab 18 Uhr dem Genuss von ausgewählter Literatur im orientalischen Ambiente frönen. Und das in einer der exotischsten Locations der Stadt – dem Leipziger Stadtbad.
Der Buchmesse-Freitag steht dabei ganz unter dem Motto „Fantasy, SciFi und Apokalypse – Fiktion soweit die Fantasie reicht…“, ein Muss für alle Fantasy-Freunde!

Weiterlesen

Als Eragon auf der Jagd einen blauen Stein findet, ahnt er nicht, dass dieser Fund sein Leben verändern wird. Er freut sich, denn vielleicht kann er den Stein gegen Essen für seine Familie eintauschen. Doch dann entschlüpft dem Stein ein Drachenjunges und beschert Eragon ein Vermächtnis, das älter ist als die Welt selbst.

Christopher Paolini – Starautor der internationalen Bestseller-Saga „Eragon“ – wird diesen April auf Europatournee gehen und mit einem Besuch in Deutschland starten. Großveranstaltungen finden statt in München, Köln und Berlin.

Weiterlesen

Oliver Scholl Design, Inc., Los Angeles, hat die Filmrechte an der STURMKÖNIGE-Trilogie erworben.
Die Abenteuersaga, angesiedelt in einem Orient aus Tausendundeiner Nacht, erzählt die Geschichte rivalisierender Brüder, die eine geheimnisvolle Schönheit von Samarkand nach Bagdad eskortieren müssen. Auf ihren fliegenden Teppichen durchqueren sie die Wüsten einer menschenfeindlichen Welt, in der die Magie und ihre Kreaturen außer Kontrolle geraten sind.

Weiterlesen

John Carter (Taylor Kitsch) glaubt, alles schon erlebt, alles schon gesehen zu haben. Doch auf mysteriöse Weise findet er sich plötzlich auf dem Planeten Barsoom wieder. So gerät er in einen Konflikt epischen Ausmaßes zwischen Stämmen und Kulturen, die sich bekriegen und damit ihren eigenen Untergang heraufbeschwören.
Von unbekannten Gefahren bedroht und unglaublichen Eindrücken überwältigt, begegnet er auf seiner abenteuerlichen Odyssee durch eine Welt am Rande des Zusammenbruchs dem charismatischen Anführer Tars Tarkas (Willem Dafoe) und der schönen, kämpferischen Prinzessin Dejah (Lynn Collins), die ihn schnell in ihren Bann zieht.

Weiterlesen

Mit Frankenweenie bringt Meisterregisseur Tim Burton (Alice im Wunderland, Nightmare Before Christmas) eine herzerwärmend schöne Geschichte über einen Jungen und seinen Hund auf die große Leinwand.
Nachdem der junge Victor seinen geliebten Vierbeiner Sparky unerwartet verliert, holt er seinen besten Freund durch die Macht der Wissenschaft zurück ins Leben — mit einigen kleinen Besonderheiten.
Er versucht seine selbst geschaffene Kreation zu Hause zu verstecken, doch Sparky büchst aus.

Weiterlesen

Pünktlich zur Leipziger Buchmesse präsentieren die Verlage ihr Tophits für den Frühling 2012 und so erwartet die geneigte Leserschaft einiges an interessanten phantastischen Neuerscheinungen.
Moderne Jugend Fantasy, Steampunk und dystopische Geschichten, die ersten Veröffentlichungen des Piper Imprints ivi, deutliche Anzeichen des Hobbit Filmjahrs 2012, grosse Namen, wie R.A. Salvatore, Tad Williams oder Andrzej Sapkowski, international erfolgreiche Newcomer, wie Lissa Price und Veronica Roth, sowie begnadete deutsche Schriftsteller.

Eine selektive Auswahl der phantastischen Neuerscheinungen im März 2012.

Weiterlesen