Geis­ter in al­ten schot­ti­schen Schlös­sern, Feen­we­sen, Spuk­ge­stal­ten, das Jen­seits, Särge, Sean­cen die uner­war­tet en­den, unheim­li­che Irr­lich­ter in ei­nem Sumpf, Geis­ter­jä­ger, alt­ägyp­ti­sche, ban­da­gierte Wie­der­gän­ger, Trolle — erwei­tert durch die unmög­li­chen Mög­lich­kei­ten der ver­rück­ten Wis­sen­schaft­ler, For­scher und sons­ti­ger Prot­ago­nis­ten, Geis­ter­jä­ger mit Jenseits-Rekombobulatoren und Protoplasma-Verliesen, ae­ther­pha­si­gen Sil­ber­ku­geln und an­de­rer Ver­satz­stü­cke des Steam­punk – für den zwei­ten Band der STEAMPUNK-CHRONIKEN werden Kurz­ge­schich­ten aus dem Genre Steampunk gesucht.

Der Arbeits­ti­tel lau­tet und der The­men­schwer­punkt liegt auf Gaslight. Damit soll ver­su­cht werden, klas­si­sche vik­to­ria­ni­sche Gru­selgeschichten mit Steam­punk zu verbinden.

Die Texte soll­ten min­des­tens einen ers­ten Kor­rek­t­ur­lauf hin­ter sich haben und grund­le­gende Qua­li­täts­stan­dards erfül­len. Aus­ge­schlos­sen ist Fan­fik­tion: “Steampunk-STAR TREK” ist zwar attrak­tiv, aber aus recht­li­chen Grün­den lei­der nicht erlaubt. Wei­ter­hin keine über­mä­ßige Gewalt und keine Por­no­gra­phie. Auch “har­ter” Hor­ror bleibt außen vor, also bitte keine sprit­zen­den Inne­reien, über Zombie-Steampunk kann spä­ter viel­leicht gern mal geredet werden.

Jeder Teil­neh­mer darf bis zu zwei Kurz­ge­schich­ten ein­rei­chen. Die Texte müs­sen noch unver­öf­fent­licht sein (auch Inter­net­pu­bli­ka­tio­nen zäh­len hier als Veröffentlichung)

Die ange­nom­me­nen Bei­träge sol­len in einer Antho­lo­gie gemäß der Infor­ma­tio­nen auf der “Mis­sion”-Seite ver­öf­fent­licht wer­den. Erschei­nen wird diese online als eBook (ePub, pdf, Kindle) sowie als Taschen­buch im Eigen­ver­lag via Ama­zons Crea­teSpace. Geplant sind auch Lesun­gen im öffent­li­chen Rah­men, Ter­mine wer­den noch bekannt gegeben.

Vor­läu­fi­ger Ein­sen­de­schluss: 31.10.2012.

Jede/r ver­öf­fent­lichte Autor/in erhält ein Frei­ex­em­plar als PDF oder ePub. Dar­über hin­aus wird kein Hono­rar gezahlt.

(Quelle: Steampunk Chroniken)

Alle Infos zu der Ausschreibung: Steampunk Chroniken