Tag Archive: Anthologie


frontcover-215x300Biologische Gefahren, Klimawandel, Atomkrieg – das Ende der Menschheit kann unterschiedliche Gründe haben.
20 Autoren schreiben über das Ende der Menschheit. Dabei steht das auslösende Ereignis nicht direkt im Vordergrund, primär drehen sich die Kurzgeschichten dieser Anthologie um die Menschen, die sich mit dieser für sie finalen Situation auseinandersetzen müssen.

Spannende Kurzgeschichten ohne Happy End von:

Weiterlesen

Diabolos MMXIV WebIm April hält der Luzifer Verlag einen Leckerbissen für alle Freunde düsterer Phantastik und nervenaufreibendem Horror bereit. Die Rede ist von DIABOLOS MMXIV, einer 500 Seiten dicken Anthologie mit deutschen, sowie internationalen AutorInnen.

Ob subtil oder brachial – immer schauderhaft, gruselig, erschreckend! Das ist DIABOLOS, eine Geschichtensammlung der besonderen Art. Frei nach dem Motto des herausgebenden Verlages: »Nix für Angsthasen!«

Mehr ist über den Inhalt des Buches leider noch nicht bekannt, aber es darf auf eine hochwertige, schaurige Lektüre gehofft werden.

Weiterlesen

amrunlogoDeutschland 2021.
Hohe Stahlbetonwände sichern die Grenzen zu den Nachbarländern. Jagdflieger und Kampfhubschrauber dröhnen über den Grenzstreifen. Es wird auf alles geschossen, was sich (noch) bewegt.
Die wenigen Lebenden haben sich zu Gruppen zusammengeschlossen, oder agieren auf eigene, verzweifelte Faust. Durch die Städte wälzen sich untote Leiber. Großstädte wie Berlin sind wahre Zombie-Moloche. Vor der Nord- und Ostsee patrouillieren alliierte Flottenverbände der NATO, um eine Flucht der Überlebenden und ein Ausbreiten der Seuche zu verhindern.

Deutschland ist tot – untot. Weiterlesen

Manche sagen, sie führen ins Verderben. Andere behaupten, Irrlichter kennen alle Irrlichter-Torsten-Low-AnthologiePfade…
Wohin aber führen sie verirrte Wanderer wirklich? Welche Geheimnisse verbergen sie?

Gemeinsam mit dem Verlag Torsten Low sucht Fabienne Siegmund Geschichten mit jenen geheimnisvollen Lichtern.
Ob nun geheimnisvoll gruselig, spannend schaurig, düster traurig, verwirrend, lustig heiter oder einfach nur phantastisch – der eigenen Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, solange das Irrlicht (oder gerne auch mehrere) eine zentrale Rolle spielt.

Weiterlesen

Amrûn – Marktplatz für Kleinverlage und Selfpublisher, beginnt, kaum zum Leben Phantast-Wolfgang-Hohlbein erweckt, ein Sortiment aus eigenen Produktionen aufzubauen. In Form von zwei Anthologien, für die phantastische Geschichten gesucht werden.

Ziel des Amrûn-Marktplatzes ist es, eine Plattform zu bieten, auf der der Kunde die Produktpalette der deutschen Independentszene auf einem Blick sehen und auch erwerben kann. Was bei großen Online-Anbietern häufig untergeht, soll hier vollständige Aufmerksamkeit erhalten. Mit an Bord sind bereits Verlage, wie Torsten Low, Saphir im Stahl, Voodoo Press und AAVAA.

Weiterlesen

Ab dem 14.03.13 ist die Neuauflage der Steampunk-Anthologie Von Feuer und ????Dampf im deutschen Buchhandel erhältlich. 16 Autorinnen und Autoren erschaffen eine alternative Welt im Jahr 1899. Sie erzählen in den Metropolen Berlin, Wien, Hamburg und München kleine und große, aber stets miteinander verbundene, Geschichten.

Was wäre wenn …
… die Welt im Jahre 1899 völlig anders wäre, als wir sie kennen?
… ein dampfbetriebener Golem Berlin unsicher macht?
… in Hamburg Schiffe und Zeppeline um die Vorherrschaft kämpfen?

Weiterlesen

Die Leipziger Buchmesse naht – und der Verlag Torsten Low ist dabei. Vom 15. bis Das-Tarot-Torsten-Low18. März findet man den phantastischen Kleinverlag am Stand G314 in Halle 2.
Mit im Gepäck hat er zwei druckfrische Neuerscheinungen:
Den Abschluss der Ashton-Ryder-Trilogie Sanktuarium von Mara Laue und die neue Anthologie Das Tarot von der Herausgeberin Fabienne Siegmund, u.a. mit Geschichten von Christoph Marzi, Oliver Plaschka und Thilo Corzilius.

Geplant sind zudem Lesungen mit Beteiligung folgender Autoren:

Weiterlesen

Nachdem Tanja Heitmann vielen LeserInnen das Weihnachtsfest 2011 mit romantisch-schaurigen Geschichten, in ihrer Anthologie Stille Nacht – Magische Liebesgeschichten, versüsst hat, folgt pünktlich Anfang Dezember 2012 ihr nächster Streich: Frostzauber – Magische Liebesgeschichten.

Tanja Heitmann, Antonia Michaelis, Gesa Schwartz, Lilach Mer, Mechthild Gläser und Jennifer Benkau verzaubern und verführen mit magischen Liebesgeschichten! Eine Nymphe, die in einem zugefrorenen Fluss auf den Liebsten wartet, der sie befreit;

Weiterlesen

Das eZine SpecFlash findet 3-4 mal pro Jahr seinen Weg in die Öffentlichkeit und wird zum Download auf der eigenen Webseite angeboten. Dabei steht der Titel als Synonym, für Spekulative Fiktion und beinhaltet alle Genres von Science Fiction, Fantasy und Horror bis hin zu Mystery. Um die Weihnachtszeit im phantastischen Sinne zu versüssen, ist die erste Anthologie von Netnovela und SpecFlash geplant. Ein eBook mit den besten und schönsten Geschichten rund um Weihnachten soll pünktlich zum Fest veröffentlicht werden.

Weiterlesen

Am 29.08.2012 erscheint im Verlag Torsten Low die phantastische Anthologie Geheimnisvolle Bibliotheken, herausgegeben von Carolin Gmyrek, mit Geschichten von Christian von Aster, Ju Honisch, Fabienne Siegmund und vielen anderen. Das Buch kann ab sofort zum ermäßigten Subskriptionspreis von 13,90 Euro vorbestellt werden. Als kleines, aber feines Spezial enthält die Anthologie, neben interessanten Geschichten, Comics von Stefanie Hammes, Irene Bressel und Gabriel deVue.

Exklusiv darf Feenfeuer, die ersten vier Seiten eines der Comics, den interessierten LeserInnen zur Ansicht stellen.

Weiterlesen

Der noch junge Art Skript Phantastik Verlag hat, kurz nach dem Erscheinen seiner ersten Anthologie Vampire Cocktail, zwei neue, phantastische Ausschreibungen ins Leben gerufen, zu den spannenden Themen Steampunk 1851 und Masken.

Steampunk 1851
1851, ein Jahr voller Veränderungen. In London findet die erste Weltausstellung statt und in Australien bricht der Goldrausch aus. Dazwischen werden Firmen gegründet, Kriege bestritten, Politik gemacht, Bücher herausgegeben, Opern uraufgeführt … kurz: Geschichte geschrieben.

Weiterlesen

Ende Juli 2012 ist im Fabylon Verlag eine neue Steampunk Reihe, unter der Herausgeberschaft von Alisha Bionda, gestartet. Die ersten zwei Bücher sind bereits erschienen.

Eine Erbschaft wird für einen mittellosen Erfinder zur letzten Rettung und bietet mehr als technische Raffinessen, nämlich ein „Dienstmädchen“ der besonderen Art. Ein Zirkusdirektor hütet ein Geheimnis, das der Welt den Atem rauben wird. Ein Junge, mit dem es eine besondere Bewandtnis hat.

Weiterlesen

Im Buch der Diebe findet man sie alle: Geschichten über Diebe, Gauner, Trickbetrüger, Hochstapler und einige handeln sogar von Assassinen. Verblüffende, spannende, mitreißende und erstaunliche Geschichten, die man sich in diesen Kreisen offen oder nur hinter vorgehaltener Hand erzählt.
Nur ob sie wirklich wahr sind, oder einfach nur ausgedacht, ist schwer zu sagen. Das zu entscheiden, bleibt dem Leser selbst überlassen …

Weiterlesen

Vor 2000 Jahren beherrschte eine Weltmacht Europa: Das Römische Reich, das sich in seiner größten Ausdehnung von Kleinasien über Nordafrika bis Britannien, Deutschland und Osteuropa erstreckte.
Von daher ist es nicht verwunderlich, wie viele verschiedene Götterkulte und Religionen nebeneinander existierten. Aus Sagen und archäologischen Ausgrabungen kennen wir die vielen Gottheiten und Charakteristika ihrer Kulte, die damals so alltäglich und real waren, wie Politik und das gewöhnliche Leben, das maßgeblich von der Religion mitbestimmt wurde.

Weiterlesen

Die Geschichten der Krieger liegen begraben auf blutgetränkten Feldern großer Schlachten. Sie harren in der angespannten Stille vor klirrenden Waffenstürmen. Sie prangen auf zerborstenen Schildern, die tief im Dickicht schattiger Wälder ruhen, wo Hinterhalte ihre todbringenden Spuren zurückließen. Sie flüstert der Wind, der den Rauch brennender Städte in sich trägt, wie das Wimmern und die Heldenrufe, erschollen auf Burgmauern, hinter Barrikaden und in engen Gassen. Sie liegen still in Gräben, wo junge Kämpfer und Veteranen flüsternd ihr Leben aushauchen. Sie leben in den Legenden der Ältesten und den Tränen der Heimgekehrten.

Weiterlesen