Tag Archive: Mystery


Jeder Ort auf dieser Welt hat eine Stimme. Wenn sie leise flüstert, ist alles gut, aber wehe, sie erklingt wie ein lang gezogener Schrei. Dann erwachen die Geister der Vergangenheit, die hinter Nebeln verborgen Erinnerungen hüten.
Sie beginnen, Fäden zu knüpfen aus dem Gedächtnis von Mutter Erde, formen sie zu Schlingen und werfen sie über die Menschen. Mächtige Energien werden dann freigesetzt.
Die Stimmen der Orte nehmen einen zwingenden Klang an, und der von den Geistern berührte Mensch wird von ihnen angezogen, ob er will oder nicht.

Weiterlesen

Advertisements

Dan Wells: Du stirbst zuerst

»Mein Name ist Michael, und ich habe Visionen. Von gesichtslosen Monstern, die mich verfolgen. Doch die Visionen sind mein geringstes Problem: Denn einige der Monster sind real. Und ich weiß nicht, welche …«
Michael Shipman erwacht in einem Krankenhaus, Schürfwunden an Armen und Beinen. Eine nicht ungewöhnliche Situation, nach zahlreichen Aufenthalten in Kliniken, Krankenhäusern und Psychiatrien. Depressionen, Angstzustände, Panikattacken, Verfolgungswahn, Schizophrenie – der psychische Dauerzustand im Leben des Michael Shipman.

Weiterlesen

»Mein Name ist Michael, und ich habe Visionen. Von gesichtslosen Monstern, die mich verfolgen. Doch die Visionen sind mein geringstes Problem: Denn einige der Monster sind real. Und ich weiß nicht, welche … «

Mit »Ich bin kein Serienkiller« gelang dem jungen US-Autor Dan Wells ein Überraschungserfolg, der die Grenzen zwischen Thriller und Fantasy sprengte. Nun erzählt Dan Wells eine ganz neue Geschichte: Michael erwacht in einem Krankenhaus. Was ist in den letzten zwei Wochen geschehen? Er erinnert sich nicht. Er weiß nur, dass mit ihm etwas ganz und gar nicht stimmt.

Weiterlesen

Es war der Tag der Abrechnung, der Raphaela im Jahr 1944 in eine Psychiatrische Klinik brachte. Mit wenig Aussichten auf eine Entlassung geht die junge Frau einen Handel mit dem Ariach Aschamdon ein. Der dunkle Engel verspricht Freiheit, doch diese hat ihren Preis. Raphaela lässt sich in eine mächtige Geheimloge einschleusen, lernt und lehrt deren religiöse Überzeugungen und taucht immer tiefer in eine mythische Welt aus übernatürlichen Geheimnissen. Nach Jahren als unauffälliges Ordensmitglied fordert Aschamdon die Gegenleistung für Raphaelas Flucht aus der Anstalt. Sie soll der Loge ihr Geheimnis um ewiges Leben entwenden…

Weiterlesen

15 Millionen Dollar hat sich die hochnasige Leitung des Brock Museums ihr Caravaggio Gemälde, der „Drei Weisen aus dem Morgenland“, kosten lassen. Eine blamable Fehlinvestition für ein so angesehenes Haus, denn ein kurzer Blick von Annie Kincaid enthüllt das vermeintlich wertvolle Kunstwerk, als die Arbeit eines Fälschers.
Ihr ehemaliger Freund, der Museums Kurator, ist am Boden zerstört und eilig scheucht er die, in Museumskreisen äusserst unbeliebte, Kunstkennerin Annie, aus dem Gebäude. Doch kaum hat Annie Kincaid das Anwesen hinter sich gelassen, heulen Sirenen durch die Nacht und tauchen das Brock Museum in ihren flackernden Schein…

Weiterlesen

Benjamin Harthman stirbt. Ein Autounfall hat sein Leben und das seiner Frau ausgelöscht, so denkt er. Vage erinnert sich Benjamin an Sirenen und Stimmen, seine Beine sollten eigentlich zerquetscht sein. Er wollte mit Kattrin ein neues Leben anfangen, das Arbeiten reduzieren und irgendwo einen Neubeginn wagen – Jetzt ist Benjamin tot und in der Stadt.
Auf kaltem, staubigen Boden, wird er von Louise aufgelesen und bevor er recht begreift, wie ihm geschieht, wird er auf eine hektische Flucht gezerrt. Die Nebel wabern aus dem Loch empor und in ihnen bewegen sich Schemen, welche die nächtliche Stadt durchstreifen.

Weiterlesen

Nach Jahren ohne Kontakt zu ihrer Familie, kehrt Kelly in den abgelegenen Ort Spires zurück. Ihre jüngere Schwester wurde in den dichten Wäldern um die Ortschaft von einem Unbekannten angefallen und schwer verletzt. Ihre Arbeit an einem Filmprojekt lässt Kelly zurück, ebenso ihren Assistenten Josh und die greise Rollstuhlfahrerin Nelly Worthridge. Während Kellys körperliche Verfassung auf der Reise nach Spires immer schlechter wird, erleidet die Alte einen Schlaganfall.
Am Bett der Bewusstlosen wird der angehende Vater und Krankenhausarzt Mendes Zeuge einer Prophezeiung über den Tod seine ungeborenen Sohns…

Weiterlesen

Im ostafrikanischen Ruwenzori Gebirge beobachtet eine Forschergruppe, unter der Leitung von Amy Walker, eine Gruppe Gorillas, die durch ein aussergewöhnliches Verhalten auffallen. Nun soll auch das neueste Teammitglied, der frisch aus dem Gefängnis entlassene Ray Cox, das erste Mal in Berührung mit jenen Wesen kommen, deren DNA nur um etwas mehr als 2% von der des Menschen abweicht.
Doch bevor der verschlossene Ex-Häftling sich der Gorillaheimstätte nähern kann, erschüttert ein dramatisches Ereignis die Expeditionsgruppe. Ein Kollege von Amy verschwindet spurlos im Dschungel…

Weiterlesen

Der begnadete Filmrestaurator Piet Dochtermann verliert bei einem mysteriösen Unfall sein Augenlicht – eine Transplantation soll es retten, doch nach der Operation ist nichts mehr, wie es war. Mit einer Filmrolle, die es nicht geben dürfte, beginnt für ihn ein grauenvoller Albtraum … und für die Leser beginnt eine Serie, die in Sachen Grusel neue Wege beschreitet.
Die moderne Schauerserie über eine private Schule des Okkulten im Schwarzwald wird von Martin Clauß verfasst, dessen Veröffentlichungen bis dato bei Ueberreuter, Fabylon, Atlantis, Eloy Edictions und BoD erschienen sind. Pünktlich zu Halloween 2010 beginnt das Abenteuer, um die Schule des Okkulten von Neuem.

Weiterlesen

Die Dreharbeiten liefen in Sachsen Anhalt und Brandenburg, als Hauptdarsteller konnte Herr der Ringe Boromir Sean Bean gewonnen werden und nun gibt es den ersten Trailer zu dem düsteren Mystery Abenteuer im, von der Pest versuchten, Mittelalter des Jahres 1348.
England wird von der Pest heimgesucht und ganze Landstriche veröden unter ihrer Ausbreitung. Millionen Tote hat sie bereits verursacht und die noch Lebenden leiden Hunger und Angst. Jedoch hat der „Schwarze Tod“ ein Dorf bislang verschont und schon geht die Kunde von Unverwundbaren und einem Hort der Ungläubigen um. Die Kirche, welche aufgrund der scheinbaren Gottesstrafe an Anhängern verliert, sendet einen Trupp Ritter aus um dem pestresistenten Hort des Bösen aufzusuchen.

Weiterlesen

Washington D.C. wird von einem Serienmörder im Bann gehalten. Ein indianisches Tattoo soll dem FBI-Agenten Chase Ryan ermöglichen, den Täter endlich aufzuspüren. Ein gewagter Plan, denn das Tattoo schafft nicht nur eine Verbindung zum fieberhaft Gesuchten, sondern öffnet diesem umgekehrt auch den Weg in Chase Verstand.

Bald muss Chase untertauchen und kidnappt dabei eine Journalistin. Von der Polizei verfolgt nehmen die beiden einen ungleichen Kampf auf – gegen einen unberechenbaren Killer und ein immer mächtiger werdendes Tattoo … (Verlagsangabe)

Weiterlesen

Black Forest – Ein abgelegenes Häuschen im Schwarzwald soll zwei befreundete Pärchen als Unterkunft für einen erholsamen „Simple Life“ Urlaub dienen. Strom aus einem Generator, Wasser aus dem naheliegenden Bach, keine Handys oder Radios.

Ein kaputter Fernseher weckt den Bastelinstinkt eines der Urlauber, jedoch kann der Mattscheibe nicht mehr als ein schwaches Flimmern entlockt werden. Bis das Gerät unerwartet Bilder ausstrahlt, die sich verhängnisvoll auf die Reisegemeinschaft auswirken sollen…

Weiterlesen

Am 01. Juli ist die Premierenausgabe des kostenlos erscheinenden specflash_fantasyFanmagazins „SpecFlash“ online gegangen. Am 01. Oktober folgt nun die zweite Ausgabe des Magazins für Spekulative Fiktion mit einem breit gefächerten Inhalt aus Science Fiction, Fantasy und Horror bis zu Mystery. Das Magazin soll 3-4-mal pro Jahr erscheinen und wird kostenlos zum Download als PDF auf der eigenen Webseiten angeboten. Ein ebenso idealistisches wie unterstützenswertes Projekt.

Die aktuelle Ausgabe beinhaltet wieder Kurzgeschichten aus verschiedenen Genres, ein Interview mit dem jungen Fantasy Autoren Samuel Blome über seinen Debüt Roman Das zweite grosse Feuer, den Themenschwerpunkt Filk (themenbezogene Musik aus dem Fandom/für das Fandom), eine Einführung in Reiner Knizias fantastisches Kartenspiel „Blue Moon“, ein für SciFi Fans sicher äusserst interessantes Interview mit Alex Paige, ein Herantasten an den Mythos Atlantis und vieles lesenswertes mehr.

Wie bereits bei der Erstausgabe gesagt: „Anklicken, downloaden, durchstöbern, weitersagen.“

Hier gehts zur Onlineausgabe Nr. 2: SpecFlash

In den Schatten der Stadt verbergen sich Geschöpfe, die so dunkel und Heitmann-Wintermond_Mysterybedrohlich sind, dass die Menschen ihre Existenz leugnen. Für Meta aber werden sie erschreckende Wirklichkeit…

Mit ihrem Debütroman „Morgenrot“ stand die Mystery Autorin Tanja Heitmann monatelang auf den Bestsellerlisten. In „Wintermond“, dem zweiten Band ihrer Dämonenreihe, verwebt sie erneut eine Geschichte voller Liebe und Leidenschaft mit der gefährlichen Welt der Dämonen.

Pünktlich zum Erscheinen ihres Romanes begibt sich die Autorin auf eine Lesereise durch die Republik.

Hier die Termine:

Weiterlesen

Darren Shan ist das Pseudonym des Schriftstellers Darren O’Shaughnessy, der Cirque_Du_Freak_Poster1972 in London geboren wurde. „Der Mitternachts-zirkus“, sein erster Band einer zwölfbändigen Vampirserie, verlegt bei Droemer Knaur, machte den Autoren über Nacht berühmt und wurde in über zwanzig Sprachen übersetzt. Die Serie verkaufte sich weltweit bereits über zehn Millionen Mal und wurde unter der Regie von Paul Weitz verfilmt.

US-Start für das Mystery- Horrormärchen mit Fantasyelementen ist der 23. Oktober, der deutscher Starttermin folgt dann recht zügig am 26. November.

Weiterlesen